Dienstag, 13. November 2012

DIY Macarons ♥

Sehen die nicht gut aus? Ich bin echt stolz auf mich :D hab am Samstag hab ich auf SIXX Enie backt gesehen und hab dann mal nach anderen Rezepten auf der Seite geguckt. Und tadaaa ich hab das Macaron Rezept gefunden :) Heute hab ich es dann nachgemacht, nachdem meine letzten Macarons echt schlecht aussahn 


so in etwa :D
hatte ich echt bedenken ob das wirklich was wird. Aber siehe da. Es hat geklappt :)


Hier die Sachen worauf ihr achten müsst♥
Es wird gesagt das Eiweiß müsse schon 2 tage alt sein. Ich hab´s frisch getrennt und es hat trotzdem geklappt.
Dann müsst ihr das Eiweiß wirklich richtig fest schlagen!!! das hab ich mein 1. mal nicht gemacht deswegen sind sie auch so verlaufen und haben sich nicht richtig getrennt. Und haltet euch bitte genau an die gram angaben :) 

Meine Füllung hab ich so gemacht:
60g weiche Butter
70g Puderzucker
2-3 Löffel Marmelade

Aber die Füllung könnt ihr auch nach Geschmack mit Schokolade oder so machen :)




Ich würde mich freuen wenn ihr mir schreibt ob es bei euch geklappt hat :)


xoxo
♥Eure Louri_Glory♥

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich klasse aus, Respekt! Hab mich auch noch nicht an Macarons rangetraut hihi Aber du hast das wirklich gut hinbekommen! :)

    xx,
    chris

    AntwortenLöschen
  2. Wow! die sehen wirklich lecker aus ;)
    Aber mich würde mal interessieren ob die wirklich gut schmecken??
    oder sehen sie nur so aus?

    Xoxo Glossyfee

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde gut schmecken tut nur die "Füllung" dazwischen die "Deckel" sind quasi geschmacklos :)aber ich hab auch keine ahnung wie die originalen schmecken :)

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Achso, okay (:

      ich habe dich übrigens getagged :>

      http://glossyfee.blogspot.de/2012/11/tag-11-fakten-uber-mich-ich-wurde.html

      Löschen